Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Allgemein' Kategorie

Der sechste Sinne vorgestellt von Pattie Maes – WOW!

Bin heute zufällig auf einen Vortrag von Pattie Maes auf der TED-Konferenz aufmerksam gemacht wurden und ich finde es einfach nur beeindruckend, welche Gedanken man sich über den „sechsten Sinn“ gemacht habt. Eine kurze Vorstellung auf deutsch gibt es bei Heise Online und ein Mitschnitt des Vortrages (in englisch) könnt ihr euch direkt hier anschauen: […]

Deutschland beliebtester Staat auf der Welt :-)

Ja, ja… auch wenn wir Deutsche nach meinem subjektiven Gefühl es manchmal doch ein bisschen übertreiben mit dem Jammern, so schlecht scheinen wir gar nicht zu sein . Denn Deutschland ist sogar der beliebteste Staat der Welt, zumindest wenn es nach den 13.000 befragten Menschen aus 21 Ländern der Erde geht. Nach dieser BBC-Umfrage beurteilen […]

C&A mahnt wegen Internetwerbung ab – Autsch!

Man hat sich ja mittlerweile an die verschiedensten Abmahnungsgründe in Deutschland gewöhnt, aber die Abmahnung die dem Newsportal „die-topnews.de“ nun vom Modehaus „C&A“ zuging ist dann doch wieder einmal etwas Neues. Darin wird beanstandet, dass neben einem Artikel, der sich mit einem Kidscasting von „C&A“ beschäftigt hat, Google Adsense und Intellitxt-Werbung eingebunden war (wie es […]

Medienrummel um Papst

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich finde es wieder einmal höchst erstaunlich, welchen Rummel die Medien (und mittlerweile auch die Politiker, welche auf den Zug aufgesprungen sind) um den Papst und die Rücknahme der Exkommunikation der vier „St. Pius – Bischöfe“ machen. Nennt man sowas „Winterloch“. Klar, Papst Benedikt XVI. hat in […]

Unwort des Jahres 2008: Notleidende Banken

„Notleidende Banken“ – das ist das Unwort des Jahres 2008. Auch wenn es natürlich eigentlich zwei Worte sind, finde ich die Wahl ausgezeichnet. Besonders treffend die Begründung der Wahl vom Sprachwissenschaftler Horst Dieter Schlosser: „Die Formulierung „notleidende Banken“ stelle das Verhältnis von Ursachen und Folgen der Weltwirtschaftskrise auf den Kopf“. Denke diese Einschätzung werden viele […]

Zeitungszeugen – bedenklich oder interessant?

Ihr habt sicherlich die Woche schon mal die TV-Werbung für die Zeitungsreihe „Zeitungszeugen“ gesehen!? Hatte dabei anfangs ja offengestanden schon ein paar Bedenken, als ich das gesehen habe. Denn bei den abgedruckten Zeitungen aus der Zeit von 1933 bis 1945 sind natürlich nicht wenige dabei, die entweder von Anfang an oder dann später reine (rechte) […]

Seit 2005 wird zum Jahreswechsel die Ski Challenge vom österreichischen Fernsehsender ORF veranstaltet. Die Simulation von verschiedenen Ski-Abfahrtsrennen hat über die Jahre viele begeisterte Fans gewonnen. Kein Wunder: Schließlich ist das Spiel kostenlos. Die diesjährige Ski Challenge 2009 ist seit gestern offiziell zum Download freigegeben. Downloaden kann man ganz unkompliziert bspw. beim ORF, aber auch […]

Natürlich ist es absoluter Blödsinn, dass zwei große Fernsehsender (hier: ZDF und RTL) zur selben Zeit einen Jahresrückblick zeigen. Allerdings hat das auch etwas Gutes: Das Schlimmste scheint nun bereits überstanden. Habe gestern nämlich leider den Fehler begangenen und zwischen den beiden Programmen hin und her gezappt. Kurzum: Beide waren eigentlich nicht sehenswert. Irgendwie muss […]

Eigentor – Wikipedia.de wird gesperrt

Wer derzeit wikipedia.de im Browser aufruft wird nicht wie gewohnt automatisch auf die deutsche Version von Wikipedia.org weitergeleitet. Stattdessen muss man lesen, dass diese Weiterleitung per einstweiliger Verfügung untersagt wurde. Wie es dazu gekommen ist lässt sich auf Heise.de nachlesen. In Kurzform: Der Bundestagsabgeordnete Lutz Heilmann (Parteimitglied der Linken) ist mit dem Wikipedia-Artikel zu seiner […]

Passive Internetnutzer, Ypsilanti und Obama

So, diese Woche gibt es auch mal wieder einige Sachen, die ich kurz erwähnen möchte: Passive deutsche Internetnutzer – Ok, wirklich überraschend kommt die Nachricht nicht, dass die Deutschen zu den passivesten Internetnutzern auf der Welt gehören, aber nun wurde diese Vermutung auch nochmals durch Zahlen unterlegt. Zwei Beispiele an denen mir dieser Umstand immer […]

Nächste »